Sabine Wimmer

 

Die Fachbereiche Wirtschaft und Rechtswesen gehörten in meiner Schulzeit zu meinen Interessensgebieten. Daher spezialisierte ich mich dann  in meiner Ausbildungszeit als Dolmetscherin und Übersetzerin am Sprachen- und Dolmetscherinstitut (SDI) München auf diesen Bereich und belegte dort neben dem Fachgebiet Wirtschaft auch das Fachgebiet Recht/Jura.

 

Meine dortige Ausbildung als Dolmetscherin und Übersetzerin umfasste neben der Fachkunde Recht und der Fachkunde Wirtschaft, mit den diesbezüglichen umfassenden Grundlagen, auch diazugehörige Terminologie in den Sprachen Deutsch und Italienisch und natürlich auch die Methodik zur Erstellung von Fachübersetzungen mit entsprechendem Rechtsvergleich. Vor allem die Thematik des Strafrechts mit den jeweiligen länderspezifischen Eigen- und Besonderheiten wurde zu meinem Steckenpferd.

 

In meiner mittlerweile mehr  als 20-jährigen Berufstätigkeit konnte ich meine Kenntnisse dann in der Praxis und mittels Übersetzung einer Vielzahl von juristischen Texten, vor allem auch aus den Bereichen Strafrecht, Zivilrecht im Bereich der ordentlichen und außerordentlichen Gerichtsbarkeit/streitigen und freiwilligen Gerichtsbarkeit (z. B. Familienrecht, Vormundschafts- und Betreuungssachen, Nachlass- und Teilungssachen, Arbeitsrecht, Zwangsvollstreckung, Konkurs) und von Texten aus dem Fachbereich Wirtschaft, darunter auch Bilanzen und Geschäftsberichte und auch allgemeine Geschäftskorrespondenz, erweitern.

 

Um meine Kenntnisse auf dem neusten Stand zu halten und zu erweitern belege ich natürlich zudem auch fortlaufend Weiterbildungsseminare, viele davon speziell für juristische Übersetzungen in der Kombination Italienisch/Deutsch/Italienisch.

 

Einen kleinen Überblick über einige in den letzten Jahren besuchte Seminare finden Sie hier…

 

Meinen Lebenslauf im Kurzüberblick finden Sie hier …

 

 ·      italienisch089.de       ·       www.italienisch-dolmetschen.com       ·       www.sabine.it      ·